In der für Tablets und Smartphones optimierten mobilen Version werden aufgrund der kleineren Bildschirmgröße lediglich die wichtigsten Funktionen von InfraGIS hinsichtlich Visualisierung und Anlagenwartung zur Verfügung gestellt.

Sofern Ihr Mobile-Device über eine GPS-Funktion verfügt werden Sie mit einer Genauigkeit von bis zu 1 m zum entsprechenden Schacht oder zur entsprechenden Armatur geführt.

Die Wartungsarbeiten werden durch vordefinierte Optionen erleichtert, sodass die Eingabe zeitsparend mit wenigen Klicks erledigt ist. Die eingegebenen Wartungs- oder Inspektionsdaten werden in Echtzeit zum Server übertragen.
Darüber hinaus können wie bei der Desktopversion Fotos (auch direkt aus der eingebauten Kamera) zum Server übertragen, und den Objekten zugeordnet werden.